Wer von den Mitgliedern des Anglerverein Hopfgarten e.V. hat in 2009 den größten Fisch gefangen?

Die ...

Highscores

... für dieses Angeljahr werden es uns verraten!

Platz Fangtag Sportsfreund Gewässer Fischart Größe Gewicht Punkte Bild
1 21.09.2009 Gunter Schellenberg C02-200 Regenbogenforelle 52 cm 1,7 kg 108
2 16.09.2009 Gunter Schellenberg C02-200 Bachforelle 42 cm 0,7 kg 50 Bachforelle 42cm, 0,7kg
3 02.09.2009 Tilo Schneider D08-201 Zander 71 cm 2,7 kg 42 Zander 71cm, 2,7kg
4 12.08.2009 Ronny Schröter C02-200 Schuppenkarpfen 45 cm 2.5 kg 13 Schuppenkarpfen 45cm, 2,5kg
5 15.08.2009 Ronny Schröter C02-200 Spiegelkarpfen 42 cm 2,2 kg 5 Spiegelkarpfen 42cm, 2,2kg
k.W. 15.08.2009 Ronny Schröter C02-200 Flussbarsch 39 cm 1.1 kg k.W. Flussbarsch 39cm, 1,1kg

Ist auch dein Fang würdig, in die Highscores des Vereins aufgenommen zu werden, dann schnell ein Mail mit den für die Tabelle benötigten Angaben und möglichst mit Bild an den Anglerverein Hopfgarten e.V..

Die Punktebewertung wird anhand des Verhältnisses der Größe des gefangenen Fisches und dessen aktuell gültigem Mindestmaß vorgenommen. D.h. die Punkte werden in der Höhe vergeben, um wie viel Prozent das Maß des gefangenen Fisches, das jeweils gültige Mindestmaß dieser Fischart überschreitet.
(Formel: (Fangmaß * 100 / Mindestmaß) - 100) = Punktezahl)

Bsp.: Karpfen - gefangene Größe 60 cm
Bei einem dzt. für diese Fischart gültigen Mindesmaß von 40 cm würden für die Meldung eines solchen Fanges 50 Punkte vergeben werden. (Formel: (60cm * 100 / 40cm) - 100 = 50 Punkte)

Fänge von Fischarten, für die kein Mindestmaß Gultigkeit hat werden, wenn auch außerhalb einer Punkte- und Platzwertung (k.W.) gerne mit aufgenommen.

Und nun viel Glück und Petri Heil!

Sollte sich noch jemand für die gemeldeten Fänge vergangener Jahre interessieren ...
hier findet man noch die Highscores 2008


Besucher heute: WEBCounter by GOWEB gestern: WEBCounter by GOWEB insgesamt seit Oktober 2007: WEB Counter by GOWEB